Erdäpfelsuppe in der Blätterteighaube

Erdäpfelsuppe in der Blätterteighaube

Erdäpfelsuppe in der Blätterteighaube

Zubereitung:

Die Kartoffeln in Würfel schneiden. Speck, Zwiebeln und das Gemüse in Würfel schneiden. Die Zwiebeln in einem Topf zerlassener Butter anschwitzen, Speck dazugeben und kurz mitrösten. Danach das geputzte Gemüse beigeben und mit der Brühe aufgießen. Die Suppe würzen und etwa 20 Minuten langsam kochen lassen. Zuletzt mit etwas Muskatnuss und den Pilzen vollenden. Blätterteig dün ausrollen und runde Kreise in der größ der Suppetasse ausstechen, Suppe in die Tasse füllen, mit dem teig abdecken und mit Eidotter bestreichen. Anschließend im Ofen bei 200° C goldbraun überbacken.

Zutaten:

  • 150g Kartoffeln
  • 20g Speck
  • 40g Zwiebeln
  • 40g Lauch
  • 30g Sellerie
  • 60g Butter
  • 1l klare Gemüsebrühe
  • 30g getrockete Steinpilze
  • Salz und Pfeffer
  • Lorbeerblatt
  • Majoran
  • Muskatnuss
  • 300g Blätterteig
  • 2 Eier

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *