Kartoffelpizza mit Salami und Schinken

Kartoffelpizza mit Salami und Schinken

Kartoffelpizza mit Salami und Schinken

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser ca.15 Minuten garkochen. Die Kartoffel noch heiß durch die Kartoffelpresse pressen. Abkühlen lassen. Mit Eier, Mehl, Salz und Pfeffer zu einem Teig kneten. Auf ein Blech ausrollen und bei 180°C 10 Minuten vorbacken. Den heißen Teig mit Kechup bestreichen und mit dem Schinken, der Mettwurst, den Zwiebelnstreifen und den Paprikastreifen  sowie dem Käse belegen. Die Pizza ein weiteres mal für ca. 20 Minuten bei 200° C goldbraun backen.

Zutaten:

  • 2 kg Kartoffeln
  • 5 Eier
  • 250g Mehl
  • Salz, Pfeffer
  • 100g Ketchup
  • 150g Schinken
  • 1 Paprika
  • 150g Salami
  • 1 Zwiebel
  • 200g Schafskäse
  • 200g Gouda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.