Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und kochen. Den Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Die abgekühlten Kartoffeln und den Mozzarella mit Butter und Gewürzen zu einer Masse verarbeiten. Hierzu eignet sich ein Pürierstab.

Die Zucchini waschen, der länge nach halbieren und aushüllen. Die Hälften kurz in der Pfanne anbraten. Anschließend die Hälten mit der Kartoffel-Mozzarella-Masse füllen.

Nun die Zucchini bei 180°C 15-20 Minuten im vorgeheitztem Backofen überbacken. Anrichten und genießen.

Zutaten:

  • 4 Zucchini
  • 150 g gekochte Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 100 g gewürfeten Mozzarella
  • 2 EL Butter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.